Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Corona-Information:

Wir freuen uns, dass wir unser Haus - selbstverständlich nur unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Hygienekonzeptmaßgabe - erneut für Gruppen öffnen können.

Leider ist unser Haus nicht groß genug, dass wir ebenso großen Gruppen wie vor Corona-Zeiten Unterkunft gewähren können. Die Gruppengröße ist im Augenblick auf maximal 20 Teilnehmende beschränkt, da andernfalls die vorgeschriebenen Abstände in den Gruppenräumen (ohne Maske) nicht eingehalten werden können. Außerdem muss eine Einteilung in Kleingruppen/Wohneinheiten erfolgen und zwingend eingehalten werden. Ebenso müssen die Vorgaben der aktuellen BayIfSMV (bitte zum Punkt "Wo finde ich die aktuelle BaylfSMV..." scrollen) zu den allgemeinen Kontaktbeschränkungen beachtet werden!

Bitte informieren Sie sich vor einer Anreise unbedingt noch einmal über die aktuellen Corona-Lage für den Landkreis Unterallgäu und berücksichtigen Sie die Entwicklung bei der Einteilung Ihrer Teilnehmenden auf unsere Wohneinheiten. Bei einem längeren Aufenthalt muss momentan noch einmal alle 72 Stunden ein weiterer anerkannter Test gemacht bzw. nachgewiesen werden. Wir richten uns nach den Empfehlungen des Bundesjugendrings für Fahrten mit Übernachtungen, die Regelungen finden Sie hier unter dem Punkt "Ausfahrt mit der Jugendgruppe bzw. Ferienfreizeit mit Übernachtung". Für Erwachsene gilt die 2G-Regelung. Ansonsten muss das Hygienekonzept des Hauses beachtet werden.

Für alle anderen Gruppen (Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren gilt in unserem Haus 2G!

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Der Dekanatsausschuss Memmingen


Das Freizeitenheim Arlesried ist das Selbstversorger-Haus des Evang.-Luth. Dekanats Memmingen.

In unserem Haus sind vorwiegend Jugendgruppen, aber auch andere (kirchliche) Gruppen, die eine Schulung, Fortbildung oder Freizeit abhalten möchten, willkommen. Eines ist in unserem Haus aufgrund der unmittelbaren Nähe zu benachbarten Wohnhäusern leider nicht möglich: Partys feiern und alles, was mit großer Lautstärke zu tun hat! Auch das Mitbringen von Tieren ist in unserem Haus leider nicht erlaubt. Auch für Therapietiere kann leider mit Rücksicht auf nachfolgende Gästegruppen keine Ausnahme gemacht werden.

Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus mit einfachem Standard. Damit ist es genau das Richtige für kleine und mittlere Gruppen bis zu maximal 32 Personen (in Corona-Zeiten nur 20 Personen!), die eine preiswerte Unterkunft brauchen.

Erfahren Sie auf unserer Webseite etwas über die Geschichte des Hauses und - besonders wichtig - informieren Sie sich über freie Termine und die Kosten. Über das integrierte Belegungsprogramm können Sie uns eine unverbindliche Anfrage schicken. 

Wir freuen uns auf den Besuch Ihrer Gruppe in unserem Haus!

Unter dem Menüpunkt "Über uns" berichten wir Ihnen, wie das Dekanatsfreizeitenheim in das Dekanat integriert ist, wer sich darum kümmert und wie das Haus unterstützt werden kann.

Wir erzählen Ihnen etwas über die Geschichte des Hauses, informieren Sie ein wenig über die Ausstattung und die Übernachtungsplätze. Sie können sich für eine Anfahrt die Lage und - über Google Maps - die Route zu unserem Haus zeigen lassen. Auch einige Weiterleitungen zu interessanten Ausflugsziele der Umgebung haben wir Ihnen hier bereit gestellt. 

 

Unter diesem Menüpunkt können sich Gruppen über freie Termine in unserem Belegungskalender informieren, hier finden Sie Informationen zu den Kosten des Aufenthalts im Haus und können uns direkt eine Buchungsanfrage senden.