Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Wir freuen uns sehr, dass wir unser Haus auch in diesem Jahr erneut für Gruppen anbieten können und dass die vielen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie auch für (Jugend)Freizeiten und Selbstversorgerhäuser aufgehoben wurden.

Möchten Sie unser Haus buchen, fragen Sie bitte nur über unser Buchungssystem an. Sie finden den Belegungskalender mit freien Terminen und das Anfrageformular hier.

Sie können sich auch unter "Informationen" vorab ein wenig über das Haus, die Aufteilung und die Ausstattung im Haus informieren, wir haben auch einige Bilder eingestellt.

Unser Haus ist ein Selbstversorgerhaus mit einfachem Standard und damit genau das Richtige für kleine und mittlere Gruppen bis zu maximal 32 Personen, die eine preiswerte Unterkunft brauchen und ein wenig "entschleunigen" möchten. Sogar ein wenig "Zeltlager-Feeling" kann in unserem Matratzenlager aufkommen, wenn dort beim Übernachten zu acht im großen Raum unter dem Dach bis spätnachts geflüstert und getuschelt wird.

Entschleunigen - Hektik und Verkehrslärm gibt es hier nicht, das Haus liegt mitten in einem "richtigen" Dorf, mit Bauernhöfen. Die Dorfkirche und ihr kleiner Friedhof liegen neben dem ehemaligen Pfarrhaus und der Bus, der das Dorf mit den nächstgrößeren Ortschaften verbindet, fährt nur selten. Fahrradausflüge machen noch Spaß, weil es keinen starken Autoverkehr gibt und "Stadtnasen" können echte "Landluft" riechen.

Es gibt in unserem Haus kein Telefon und kein Internet, was für viele Jugendlich inzwischen schon fast unvorstellbar ist. Die ländliche Umgebung bietet gute Möglichkeiten zur Erkundung unseres schönen Allgäus und wenn doch mal ein Ausflug mit jugendgerechterer Action gewünschte ist, ist der Skyline-Park nicht zu weit entfernt. Einige Freizeitangebote haben wir hier zusammengestellt.

Interessiert Sie die Geschichte des Hauses? Wir erzählen Sie Ihnen gerne. 

Wir freuen uns auf den Besuch Ihrer Gruppe in unserem Haus!

Der Dekanatsausschuss des Evang.-Luth. Dekanats Memmingen

Unter dem Menüpunkt "Über uns" berichten wir Ihnen, wie das Dekanatsfreizeitenheim in das Dekanat integriert ist, wer sich darum kümmert und wie das Haus unterstützt werden kann.

Wir erzählen Ihnen etwas über die Geschichte des Hauses, informieren Sie ein wenig über die Ausstattung und die Übernachtungsplätze. Sie können sich für eine Anfahrt die Lage und - über Google Maps - die Route zu unserem Haus zeigen lassen. Auch einige Weiterleitungen zu interessanten Ausflugsziele der Umgebung haben wir Ihnen hier bereit gestellt. 

 

Unter diesem Menüpunkt können sich Gruppen über freie Termine in unserem Belegungskalender informieren, hier finden Sie Informationen zu den Kosten des Aufenthalts im Haus und können uns direkt eine Buchungsanfrage senden.